Blog-Archive

Thermenwelt Burgenland, Wellnessurlaub, Familienurlaub, Golfurlaub

Therme, Gesundheit, Wellness, Bewegung, Natur, Kultur, Wein & Kulinarik  – im Burgenland erlebt man einiges und wird verwöhnt. Wunderschöne Thermen, Wellnesshotels, Golfhotels oder Familienhotels sind perfekte Gastgeber für einen unvergessenen Urlaub im Burgenland. Folgt hier meinen Hotelempfehlungen.

Wellnessurlaub, Familienferien im Südburgenland

Das Südburgenland, eine kleine Region hat Großes zu bieten. Sei es das  Brauchtum durch die multikulturelle Bevölkerung, oder das vielfältige Kulturprogramm. Seien es die Ausflugsziele in kleine Privatmuseen bis zu den Burgen und Schlössern, oder seien es die vielen Freizeitmöglichkeiten. Viele Gäste sind schon von der lieblichen Landschaft und der Mentalität der Bewohner angenehm überrascht und ihnen reicht dies als Reisemotiv. Oder sind es vielleicht doch die vielen Köstlichkeiten der Region – oder die Thermen? Folgt hier meinen Hotelempfehlungen für das Burgenland.

Wellnesshotels, Familienurlaub Rosalia, im Burgenland

Aktivurlaub und Wanderurlaub – Die Region Rosalia liegt am Osthang des Rosaliengebirges, nur wenige Kilometer von der Landeshauptstadt Eisenstadt und vom Neusiedler See entfernt. Sie ist der nördlichste Teil der Thermenwelt Burgenland und umfasst die Gemeinden Bad Sauerbrunn, Forchtenstein, Marz, Mattersburg, Neudörfl, Pöttelsdorf, Schattendorf, Sigleß und Wiesen. Folgt hier meinen Hotelempfehlungen aus dem Burgenland.

Wellnesshotels, Familienurlaub | Oberwart, Bad Tatzmannsdorf, Pinkafeld, Großpetersdorf

In keiner anderen Gegend des Burgenlandes gibt es soviel Natur zu genießen. Vom höchsten Berg des Burgenlandes bis zu den Ausläufern der ungarischen Tiefebene wird vieles geboten. Der allseits bekannte Kurort Bad Tatzmannsdorf mit der Burgenland Therme und seinen Wellnesshotels bieten Entspannung und Erholung pur. Folgt hier meinen Hotelempfehlungen für wunderschöne Hotels aus dem Burgenland.

Wellnessurlaub, Familienferien am Neusiedlersee, Eisenstadt, Gols

Macht Sommerurlaub in der sonnenreichsten Gegend Österreichs und lasst Euch von tollen Thermenhotels, Wellnesshotels oder Themenhotels am Neusiedler See verwöhnen. Wo Puszta und Schilfgürtel aufeinander treffen, liegt Mitteleuropas größter Steppensee und Österreichs jüngstes Weltkulturerbe, der Neusiedler See.

Der Winter am Neusiedler See kann mit Temperaturen unter -15°C sehr kalt sein, hinzu kommt anhaltender, oft eisiger Wind. Wenn sich dann der See in eine riesiege Eisfläche verwandelt, kommt in die Landschaft Bewegung: Eisläufer, Eiswanderer, Eissegler und Surfer bevölkern den Steppensee und widmen sich dem eisigen Vergnügen.

Folgt hier meinen Hotelempfehlungen für das Burgenland.